Eine andere Welt ist möglich.

Wollen wir sie gemeinsam kreieren?

Eine Welt in der alle Wesen (ja nicht nur Menschen) zum großen ganzen Beitragen. Die Erde wertgeschätzt wird und gemeinsam mit ihr das Leben auf ihr gestaltet wird. Wie wäre es morgens freiwillig aufzustehen (und nicht zu müssen) und einfach der größt‘ mögliche Beitrag zu sein, der man in Wahrheit sein kann? Was für eine Welt wünscht du dir? Und aber auch, was wenn nichts an der aktuellen Situation falsch wäre? Nur wie könnte es jetzt noch besser sein? Ja genau jetzt?

Welcher Beitrag kann ich für dich sein?

Jugend bewegt

Nach fast 25 Jahren Verdrängung erlebte ich welche Kraft in der Gemeinschaft gleichgesinnter junger Menschen steckt. Wie anders kann man seine Freizeit gestalten, wenn man bewusst es anders macht, als es einem die Gesellschaft vorlebt? Diese Erfahrung auf einem Silvestertreffen der deutschen reform-jungend e. V. (kurz drj) führte letztlich mit dazu, dass ich seit Anfang 2022 als Jugendbildungsreferent auf der Jugendburg Ludwigstein arbeite. Mit meiner Arbeit unterstütze ich die eigenverantwortliche Gestaltung von Veranstaltungen junger Menschen für andere junge Menschen.

Aktuelle Projekte

Access Bars®

Meine erste erhaltene Bars® Anwendung 2018 eröffnete mir einen neuen Blick auf die Welt. Es war für mich eine ganz spürbare Erfahrung, dass meine Ansicht / mein Blick auf die Welt, meine Realität kreiert. Stell dir vor du fährst mit dem Nahverkehr und alle Menschen um dich herum siehst du als stinkende und hässliche Wesen. Was für eine Realität ist das?

Nach etwa einer Stunde sanfter Berührung von 32 Punkten am Kopf dann die selbe Fahrt in anderer Richtung: Nun sehe ich auf einmal viele schöne Menschen, die ich am liebsten alle Umarmen möchte.

Was ist da sonst noch möglich?

Mehr erfahren

Verbundenheit

Soweit ich zurückdenken kann bin ich immer auf der Suche nach gleichgesinnten Menschen. Doch habe ich auch immer wieder die Erfahrung gemacht irgendwie nicht dazu zugehören. Ich habe etwa ein Jahr verschiedene Gemeinschaftsprojekte besucht und auch über das Jahr hinaus Gemeinschaft erforscht. Was macht Gemeinschaft aus? Was brauche ich für einen Ort?

Ich bin der Ansicht, dass wir in irgendeiner Form bewusste Gemeinschaft brauchen, um die Herausforderungen unserer Zeit zu meistern. Wie anders wäre unsere Welt, wenn wir mit der Erde in Verbundenheit kreieren würden?

Möglichkeiten erkunden